irslogo412x2 neu

Rufen Sie uns an+ 49 7542 5 38 33


Endlich ist es soweit; die Natur zeigt ihre schönsten Herbstfarben, Haus und Wohnung werden behaglich warm beheizt und viele Menschen freuen sich auf gemütliche Stunden vor dem Kamin. Klingt sorglos und unbeschwert. Und doch gibt es diese unsichtbare Gefahr durch Kohlenmonoxid, die gerade zu dieser Jahreszeit stark unterschätzt wird. Geruchlos und unsichtbar bleibt das giftige Gas häufig unbemerkt bis es zu spät ist und gesundheitliche Schäden auftreten. Zuverlässigen Schutz bieten Kohlenmonoxid Warnmelder, die kontinuierlich und zuverlässig die CO-Konzentration in Räumen messen und rechtzeitig bei Gefahr Alarm schlagen. 

Zum Aufklärungsvideo

Eine Bitte: Auf Grund eines tragischen Unfalls mit Kohlenmonoxid, wurde von Angehörigen eine Online Petition für die Einführung einer CO-Meldepflicht in Haushalten mit Gasthermen gestartet. Bitte untersützen Sie diese Kampagne und geben auch Sie Ihre Stimme ab. Zur Online Petition - bitte klicken Sie hier.

Zum Shop

Über IRS

Newsletter


Informationen

  appstore