irslogo412x2 neu

Rufen Sie uns an+ 49 7542 5 38 33
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Unsere Systeme -
IHRE LÖSUNG !

Sie arbeiten wie ein zusätzlicher Mitarbeiter für Ihre Sicherheit, Ihre Werte
in Ihrem Unternehmen oder Privat.
Rund um die Uhr - jede Woche - das ganze Jahr
bereits ab 2,00 € am Tag.

Wir bieten Ihnen intelligente, zukunftsorientierte Sicherheitstechnik
für weniger als Sie vermuten !
Slider

Lösungen 🥇

Übersicht Suchen Ebene
Download details
HD-SDI in der VideoüberwachungstecHD-SDI in der Videoüberwachungstechnik Beliebt

HD-SDI in der Videoüberwachungstechnik

Der Marktanteil von HD-fähigen Fernsehgeräten ist in den letzten Jahren sehr stark angestiegen. Dies
hat u.a. dazu beigetragen, dass auch in der professionellen Videoüberwachung der Trend mehr in
Richtung hochauflösende Bildtechnik geht. Der Einsatz dieser HD-Technik ist erst möglich, seitdem
am Markt leistungsfähige und auch inzwischen preisgünstige Megapixel-Kameras verfügbar sind.
Über ein in der konventionellen Videoüberwachung übliches Koaxialkabel (RG-59) ließen sich in der
Vergangenheit nur Videobilder im analogen PAL- oder NTSC-Format übertragen. Die neue HD-SDIVideoüberwachungstechnik
bietet den Einsatz von Megapixel-Technik innerhalb eines geschlossenen
Videosystems, vereint mit allen Vorteilen, die bisher in der analogen Videoüberwachungstechnik
seit Jahrzehnten unverzichtbar waren. Dieses BHE-Papier bietet dem Leser einen Überblick zu den
wesentlichen Begriffen, Anforderungen und verfügbaren Geräten im Bereich HD-SDI und geht auch
auf die Rahmenbedingungen ein.

Daten

Version
Dateigröße527.94 KB
Downloads162
Sprache
Lizenz
Autor
Webseite
Preis
ErstelldatumSonntag, 23. April 2017 07:04
Erstellt vonIRS
ÄnderungsdatumSonntag, 23. April 2017 07:05
Geändert vonIRS

Download

Newsletter